Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Unfall beim Aufbau Hamburger DOM

Veröffentlicht am 08.11.2018

08.11.2018 Hamburg.

Beim Aufbau einer Achterbahn auf dem  Hamburger Dom hat es einen Unfall gegeben.

Ein Arbeiter wurde von einem Wagen der Achterbahn überfahren und tödlich verletzt.

Das Unglück ereignete sich am Mittwochabend während einer Testfahrt beim Aufbau des Fahrgeschäfts auf dem Volksfest Hamburger Dom, wie die Feuerwehr am Donnerstag berichtete. Der Arbeiter wurde von dem fahrenden Wagen erfasst.

Der schwerverletzte Mann starb noch am Unfallort. Wie es zu dem Unglück kam, war zunächst unklar.

 

Autor: LB

Folge uns!

   Kirmes-Rides.net                                                                                                                                                      Simu-Tec.de           

  Dein Kirmes-Magazin!                                                                                                                                    Dein Simulationsfachmagazin